Das Hotel Alte Post

Das 2010 neu renovierte Hotel Alte Post, der Kärntner Gasthof am prämierten Dorfplatz von Feld am See, ist das Stammhaus der Familie Palle. Herzliche Gastfreundschaft wird groß geschrieben.
Der Juniorchef Erland Palle und seine Frau Barbara kümmern sich persönlich um das Wohl der Gäste. Gerlinde, die Küchenchefin in der Alten Post, ist weitum bekannt für ihre schmackhaften Kärntner Spezialitäten.
 
Das Frühstück wird im Hotel Alte Post serviert, zu Mittag werden Sie im Hotel Brennseehof verköstigt (Juli/August zusätzlich auch in der Alten Post). Abends erwartet Sie dann ein mehrgängiges Wahlmenü im Hotel Alte Post.
Das Hotel Alte Post verfügt über einen kleinen Kinderspielraum im 1.Stock sowie 2 Bikeräume, die im Winter als Skikeller dienen. Zudem gibt es einen großen Terrassenbereich unterm Kastanienbaum, wo man bei Schönwetter alle Mahlzeiten auch im Freien einnehmen kann. Das reizende „Post-Stüberl“ ist tagsüber ein Indoor-Raucherbereich und wird abends als Bar genutzt um sich gemütlich einen „Absacker“ zu gönnen.

Gäste des Hotels Alte Post sowie des Gästehauses können alle Einrichtungen unserer Anlage sowie das Sport- und Kinderbetreuungsprogramm für Erwachsene und Kinder des Brennseehofes zu jeder Zeit mitbenutzen.

Gästehaus Alte Post

Die Dependance zum Hotel Alte Post befindet sich gegenüber dem Stammhaus und ist auch mit Kindern sehr leicht zu erreichen. Zur Wahl stehen schöne Zimmer und Appartements in mehreren Größen. Im Sommer umgibt das Gästehaus Alte Post eine große Liege-, Spiel- und Blumenwiese mit Tischtennisplatte – hier können Familien herrlich entspannen und Kinder sich austoben. Das Frühstück wird im Hotel Alte Post eingenommen, zu Mittag erwartet Sie ein Buffet im Hotel Brennseehof (Juli/August auch in der Alten Post). Das mehrgängige Wahlmenü am Abend wird wieder im Hotel Alte Post serviert.